Spenden Sie jetzt!

Unser Engagement und die Verwaltung des Arbeitskreises sind ehrenamtlich, so dass Ihre Spende ausschließlich den Vereinszwecken zu Gute kommt.

Mehr Informationen

Wir helfen!

Dennoch kommt es auch heute noch vor, dass Kinder in der täglichen Routine weniger Schmerzmedikamente erhalten als Erwachsene und Neugeborene weniger als ältere Kinder.

Mehr Informationen

Oft fehlen die Mittel

Nicht zuletzt spielt die Ausstattung der Krankenhäuser in Bezug auf Personal, Organisation und Apparaturen eine wesentliche Rolle bei der mangelnden Schmerztherapie von Kindern nach Operationen und bei chronischen Schmerzzuständen.

Mehr Informationen

Schmerztherapie bei Kindern findet in der Öffentlichkeit bisher wenig Beachtung.

Das muss sich ändern!

Wir fördern:

die schmerztherapeutische Aus- und Fortbildung von Ärzten und
Pflegepersonal, die sich hauptsächlich mit Kindern beschäftigen.

die notwendige Anschaffung medizinischer Geräte
(z.B. Schmerzpumpen), soweit eine Finanzierung nicht im Rahmen
der Krankenhausfinanzierung gewährleistet ist.